e

Willkommen bei Sachverständigenbüro Tischer, Ihrem Spezialisten zur praxisgerechten Lösung von Feuchtigkeits- und Schimmelpilzproblemen

Sie haben eines der folgenden
Feuchtigkeits-Probleme am Gebäude?

  • Feuchtigkeitsschaden
  • Schimmelpilzschaden
  • Putzausblühungen
  • Wandverfärbungen
  • Modergeruch
  • Feuchter Keller
  • Balkon / Terrasse defekt
  • Tiefgarage undicht oder Beton platzt ab
  • Hat der Mieter durch Lüftungsfehler den Schaden verursacht?
  • Ist der Vermieter / die Bausubstanz verantwortlich?

oder

  • Sie wünschen zur Gesundheitsvorsorge einen Schimmelpilz-Check?
  • Sie wünschen vor dem Immobilienkauf/Mietvertrag  einen Feuchtigkeits-Check?

Dann sind Sie bei uns richtig.

Wir treten bei Feuchtigkeitsproblemen und bei mikrobiellem Befall  in Aktion. Wir ermitteln die Schäden und deren Ursachen mit naturwissenschaftlichen Methoden. Wir zeigen Ihnen detailliert und praxisnah die erforderlichen Abhilfemaßnahmen auf.  Die Maßnahmen zur Abhilfe und Sanierung passen wir maßgeschneidert und kostenbewusst an Ihre Nutzungsanforderungen an.

Unsere Maßnahmenvorschläge beruhen auf langjährigen Erfahrungen in der Schadensanalyse, der  Sanierungsplanung einschließlich Festlegung detaillierter Anweisungen für die handwerkliche Sanierungsausführung sowie der Überwachung und Kontrolle von Sanierungsmaßnahmen.

Wir sind ein unabhängiges Sachverständigenbüro und beraten Sie selbstverständlich neutral und ohne Bindung an ausführende Firmen und anwendbare Produkte.

Bei Schimmelpilzbefall in Wohnungen analysieren wir neben der Bausubstanz auch stets das Nutzerverhalten, insbesondere hinsichtlich  Feuchtigkeitserzeugung, Lüften, Heizen und Wohnungsausstattung. Hierzu bieten wir auch Nutzungsanalysen mittels Langzeitmessungen per Wohnklimaaufzeichnungsgeräten an. Auf Wunsch führen wir eine aktenkundige, gründliche Einweisung der Bewohner in richtiges Nutzerverhalten mit Übergabe einer Handlungsanweisung durch.  

Rufen Sie uns einfach an und schildern Sie ihr Problem. Wir erklären Ihnen dann, wie wir bei Ihrem Problem vorgehen und nennen Ihnen den Kostenrahmen. Ein Ortstermin kann meist innerhalb von 3 Tagen stattfinden.

Oft ist es zweckmäßig, dass Sie erst im Verlauf des Ortstermins entscheiden, ob eine mündliche Ergebnismitteilung mit Maßnahmenempfehlungen vor Ort ausreicht oder ob Sie eine schriftliche Ausarbeitung in Form einer gutachterlichen Stellungnahme, eines Sanierungskonzeptes oder eines  gerichtsverwertbaren Gutachtens wünschen.

Wir machen immer wieder die Erfahrung, dass Feuchtigkeitsprobleme nach sorgfältiger Ursachenanalyse oftmals mit erstaunlich geringem Aufwand dauerhaft lösbar sind. Mit unserer Beratung stellen Sie sicher, dass

Die richtige Lösung für Ihr Problem

gefunden wird. Somit bleiben Ihnen einerseits überzogene Sanierungsmaßnahmen und andererseits auch unvollständige Ursachenbeseitigungen und Folgekosten er-"spart".

 

Wir freuen und auf Ihre Anfrage.                                               

Ihr
Dipl.-Ing.(FH) Manfred Tischer                                                          nächste Seite